Kommunalwahlen 2024


Die letzten Kommunalwahlen fanden am 26. Mai 2019 statt.

Am 9. Juni 2024 finden in Brandenburg die landesweiten Kommunalwahlen statt.

Bei der landesweiten Kommunalwahl können die Bürger Vertreter für ihre Kreistage, Gemeindevertretungen, Stadtverordnetenversammlungen, ehrenamtliche Bürgermeister, Ortsbeiräte und Ortsvorsteher wählen.

Die Wahlbekanntmachung des Kreiswahlleiters zur Kreistagwahl im Landkreis Märkisch-Oderland am 9. Juni 2024 finden Sie hier

Die Abgrenzung der Wahlkreise für die Wahl des Kreistages des Landkreises Märkisch-Oderland am 9. Juni 2024 finden Sie hier

Wahlberechtigt sind alle Deutschen sowie Unionsbürger, die am Wahltag das 16. Lebens-jahr vollendet haben und im Wahlgebiet ihren ständigen Wohnsitz haben. Gewählt werden kann, wer wahlberechtigt ist, am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat und seit mindestens drei Monaten im Wahlgebiet seinen ständigen Wohnsitz hat.

Aktuelle Informationen, Rechtsgrundlagen und Mustervordrucke finden Sie hier

Bitte nutzen Sie den Formularserver für das Ausfüllen und Übersenden der Wahlvorschläge. Dieser erleichtert Ihnen das Ausfüllen der Formulare und ermöglicht der zuständigen Wahlbehörde, die Bewerberdaten in das Wahlprogramm zu importieren.

Den Link zum Formularserver finden Sie hier
Das Übersenden des Wahlvorschlages per Formularserver befreit nicht von der Pflicht zur Einreichung des Wahlvorschlages nebst Anlagen im Original.

Umfassende Informationen zu den bevorstehenden Wahlen finden Sie auf der Seite: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung-Wahlen in Brandenburg.

Die Wahlbekanntmachung über das Ergebnis der Wahl des Kreistages Märkisch-Oderland am 26. Mai 2019 finden Sie hier

 

 

 

Herr Martin Reiche
Kreiswahlleiter
Kontaktdaten