Hinweise zu Fahrplanänderungen

Fahrplanänderungen auf den Linien 941, 942, 943 und 945 (Hoppegarten) ab 01. Mai 2022

Auf Grund der ausgelaufenen Finanzierungsvereinbarung mit der Gemeinde Hoppegarten entfällt der 20-Minutentakt auf den Linien 941 (Hönow-Birkenstein-Hoppegarten), 942 (Hoppegarten), 943 Hoppegarten - U-Hönow und 945 Hoppegarten – Münchehofe – Waldesruh in der Zeit von 08:00 bis 08:30, 18:30 – 19:00 Uhr sowie in der Schulzeit von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr ab 01.05.2022. In dieser Zeit gilt für den Bus der Grundtakt von 60 Minuten gemäß Nahverkehrsplan. Hier finden Sie die neuen Fahrpläne der Linien 941, 942, 943und 945.

Oderbus 2022

Ab Ostersonnabend (16.04.) fährt auch in diesem Jahr wieder der Oderbus (Linie 879) der Barnimer Busgesellschaft jeden Sonnabend bis 29. Oktober 2022. Den Oderbus erreicht man z.B. mit dem Plus-Bus (Linie 889) aus Strausberg in Wriezen und kann dann durch das nördliche Oderbruch bis Bad Freienwalde (Endstation Moorbad) fahren. Und von dort aus startet er wieder ins Oderbruch und fährt bis Wriezen. In diesem Bus gilt der VBB-Tarif, Fahrscheine gibt es beim Busfahrer und eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Den Fahrplan finden Sie hier.

 

Hinweise zu Fahrplanänderungen ab 12.12.2021
Fahrplanwechsel bringt Änderungen beim Busverkehr in Märkisch-Oderland

Zusätzliche Fahrten auf der Linie 957 (Letschin-Seelow)
Unter dem Begriff „Landbus Letschin“ gibt es dienstags und donnerstags zusätzliche Fahrten von Letschin und seinen Ortsteilen nach Seelow und zurück. Abgestimmt sind die Fahrten so, dass man am Bahnhof Seelow-Gusow auch einen direkten Anschluss zur RB 26 nach Berlin hat.

Den Fahrplan finden Sie hier.

Zusätzliche Anbindung auf der Linie 951 (Fredersdorf-Rüdersdorf)
Neu ist auch die Anbindung des Gewerbe- und Industriegebietes Vogelsdorf-Ost direkt an der B1. Damit erhalten die Beschäftigten auf diesem Gebiet die Möglichkeit, mit dem gewohnt engen Takt der Linie 951, ihren Arbeitsplatz auch mit dem ÖPNV zu erreichen.

Den Fahrplan finden Sie hier.

Änderungen auf der Linie 883 (Bad Freienwalde-Falkenberg-Eberswalde)
Um an Schultagen den Schulanfang des Humboldt-Gymnasiums und der Oberbarnimschule in Eberswalde rechtzeitig erreichen zu können, verkehrt morgens der Bus auf der Fahrt 3 sechs Minuten früher.

Den Fahrplan finden Sie hier.

Änderung auf der Linie 884 (Wriezen-Neulewin-Neutrebbin-Neuhardenberg)
Auf der Linie 884 wird der Bus zukünftig auch die neue Haltestelle „Neulewin Süd“ bedienen. Dies geschieht dreimal in Richtung Neuhardenberg sowie viermal in Richtung Wriezen.

Den Fahrplan finden Sie hier.

Zusätzliches Angebot auf der Linie 886 (Bad Freienwalde-Altranft-Wriezen)
Auf der Linie 886 gibt es um 09:30 Uhr und um 13:30 Uhr zwei neue Verbindungen zwischen Bad Freienwalde und dem Gewerbegebiet Altranft.
Durch Anpassungen auf der Linie 883 müssen auch hier zwei Fahrten am Morgen sechs Minuten früher beginnen, da sie im Busumlauf auf die entsprechende Fahrt der Linie 883 übergehen. Schülerinnen und Schüler der Bad Freienwalder Grundschulen aus Altranft steigen bitte entsprechend früher in den Bus.

Den Fahrplan finden Sie hier.

Ortsdurchfahrt Eichwerder
Die L33 wird im Abschnitt Ortsdurchfahrt Eichwerder zum 13.12.2021 nach jahrelanger Bauzeit für den Verkehr freigegeben. Aus diesem Grund kommt es zu Anpassungen auf folgenden Linien:

875 (Bad Freienwalde – Wriezen)
876 (Wriezen/Altreetz – Neubarnim)
880 (Wriezen-Metzdorf-Neuhardenberg)
884 (Wriezen-Neulewin-Neutrebbin-Neuhardenberg)
Zusätzliches Angebot auf der Linie 956 (Seelow-Golzow-Letschin)
Probeweise nimmt ein Shuttle auf der Linie 956 seinen Betrieb bis zum 25.05.2022 auf, um von und zu jedem Zug der RB 26 vom Bahnhof Golzow eine Verbindung nach Golzow anzubieten. Ausgewählte Fahrten davon führen auch nach Seelow.

Neustrukturierung der Linie 932 (Petershagen-Eggersdorf-Strausberg)
Die Evaluierung des Nahverkehrsplanes sieht vor, die Linie 932 von der Ringbedienung in eine Zweirichtungsbedienung umzuwandeln. Damit kann die Fahrtzeit zu den beiden S-Bahnhöfen Petershagen und Strausberg verkürzt werden. Diese Maßnahme wurde bereits mit der Beendigung der Straßenbaumaßnahme auf der L 33 in Eggersdorf am 18.11.2021 umgesetzt

Den Fahrplan finden Sie hier.

Die kompletten Änderungen und weitere Fahrplanauskünfte für das Bediengebiet Märkisch-Oderland finden Sie unter:

vbb.de
mo-bus.de
bbg-eberswalde.de
strausbergereisenbahn.de
srs-tram.de

Wenn Sie eine Abfrage zu verkehrsmittelübergreifenden Fahrtwünschen haben, empfehlen wir die Abfrage über die Plattform des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg.