Fortbildungsprogramm des Pflegekinderdienstes


Wir freuen uns, Ihr Interesse geweckt zu haben. Der Pflegekinderdienst Märkisch-Oderland unterstützt aktive Pflegeeltern mit einem speziellen Fortbildungsprogramm zu grundsätzlichen und aktuellen Themen. Hier finden Sie die aktuellen Termine sowie alle weiteren Änderungen.

Beachten Sie bitte die aktuellen Informationen zum Coronavirus im Landkreis Märkisch-Oderland auf der Startseite der Homepage. Die Dozentinnen bzw. Dozenten werden Sie auf die aktuellen Hygienebestimmungen bzw. Abstandsregeln zum SARS-CoV-2 – Covid 19 (Coronavirus) nochmals hinweisen. Bringen Sie zu den Veranstaltungen bitte unbedingt einen Mund-Nase-Schutz mit.

Eine Teilnahme an den Veranstaltungen ist nur nach vorheriger Anmeldung beim Pflegekinderdienst möglich. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Aktuelle Änderungen und Informationen zum Fortbildungsprogramm

Datum/Zeit Thema Veranstaltungsort Bemerkungen/Hinweise/Änderungen

03.03.2021 Teil 1
17.03.2021 Teil 2
17.00 - 19.00 Uhr

"Bindung als wichtiger Schutzfaktor kindlicher Entwicklung"

                          

Freie Heilpädag. Praxis
Diana Schwab
Rathausstr. 10-12
15366 Neuenhagen

Veranstaltung fällt aus

Ausweichtermin Herbst 2021

Anmeldungen noch möglich

27.04.2021
17.00 - 19.00 Uhr

„Möglichkeiten und Grenzen bei der häuslichen Unterstützung des schulischen Lernens“

Stadtverwaltung
Strausberg
Hegermühlenstr. 58
15344 Strausberg

 

Ausweichtermin Herbst 2021

Anmeldungen noch möglich

14.04.2021
17.00 - 19.00 Uhr

Gesprächskreis "Verwandtenpflege"

Stadtverwaltung
Strausberg, EFB
Hegermühlenstr. 58
15344 Strausberg

Veranstaltung fällt gänzlich aus

(Als Ausweichtermin war der 19.05.2021 vorgesehen)

18.05.2021
18.30 - 21.30 Uhr

Regionalgruppe Seelow

Diakonisches Werk
Feldstr. 3e
15306 Seelow

Veranstaltung findet wie geplant statt

Anmeldungen noch möglich

27.05.2021
17.00 - 19.00 Uhr

"Besondere Lebensumstände für Pflegefamilien, deren Pflegekinder körperlich und/oder geistig behindert sind"

Schlossparkambulanz
EFB
Berliner Str. 1
16259 Bad Freienwalde

Veranstaltung fällt aus

Ausweichtermin Herbst 2021

Anmeldungen noch möglich

12.06.2021
10.00 - 13.00 Uhr

Regionalgruppe Strausberg

ÖkoLeA
Seminarraum
Hohensteiner Weg 3
15377 Oberbarnim
OT Klosterdorf

Veranstaltung findet wie geplant statt

Anmeldungen noch möglich

16.08.2021
17.30 - 20.30 Uhr

„Sind wir zu streng?
Braucht es so viele Regeln und Grenzen?“

Oberstufenzentrum
Strausberg
Wriezener Str. 28e
15344 Strausberg

Veranstaltung findet wie geplant statt

Anmeldungen noch möglich

21.08.2021
10.00 - 13.00 Uhr

„Sind wir zu streng?
Braucht es so viele Regeln und Grenzen?“

Kirche Seelow
Mehrzweckraum
Puschkinplatz
15306 Seelow

Veranstaltung findet wie geplant statt

Anmeldungen noch möglich

07.09.2021
18.30 - 21.30 Uh

Regionalgruppe Seelow

Diakonisches Werk
Feldstr. 3e
15306 Seelow

Veranstaltung findet wie geplant statt

Anmeldungen noch möglich

11.09.2021
10.00 - 13.00 Uhr

Regionalgruppe Strausberg

ÖkoLeA
Seminarraum
Hohensteiner Weg 3
15377 Oberbarnim
OT Klosterdorf

Veranstaltung findet wie geplant statt

Anmeldungen noch möglich

14.09.2021
17.00 - 19.00 Uhr

"Aus dem Kopf gefallen - Eine Dokumentation über junge Menschen mit FASD und ihre Überlebenshelfer"

Stadtverwaltung
Strausberg
Hegermühlenstr. 58
15344 Strausberg

Veranstaltung findet wie geplant statt

Anmeldungen noch möglich

25.09.2021
10.00 - 13.00 Uhr

„(Frühe) Pubertät bei Pflegekindern“

ÖkoLeA
Seminarraum
Hohensteiner Weg 3
15377 Oberbarnim
OT Klosterdorf

Veranstaltung findet wie geplant statt

Anmeldungen noch möglich

06.10.2021
17.00 - 19.00 Uhr

Gesprächskreis "Verwandtenpflege"

Stadtverwaltung
Strausberg, EFB
Hegermühlenstr. 58
15344 Strausberg

Veranstaltung findet wie geplant statt

Anmeldungen noch möglich

02.11.2021
18.30 - 21.30 Uhr

Regionalgruppe Seelow

Diakonisches Werk
Feldstr. 3e
15306 Seelow

Veranstaltung findet wie geplant statt

Anmeldungen noch möglich

04.12.2021
10.00 - 13.00 Uhr

Regionalgruppe Strausberg

ÖkoLeA
Seminarraum
Hohensteiner Weg 3
15377 Oberbarnim
OT Klosterdorf

Veranstaltung findet wie geplant statt

Anmeldungen noch möglich